Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Ein neuer Blasengeber für das Bubble-Flow-Meter

  • 14 Accesses

  • 4 Citations

Zusammenfassung

Es wird ein neuer Blasengeber für das Bubble-Flow-Meter angegeben, der im Gegensatz zu den bisher verwandten Druck-pumpen die Blasen ohne Überdruck in den Blutweg einbringt. Das Gerät ersetzt ein aus der Strombahn herausgenommenes Volumen Blut durch ein gleichgroßes Volumen Luft, wodurch eine Druckbeeinflussung des Blutstromes vermieden wird.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. 1

    Baumgartner, G., G. Grupp u. S. Janssen: Arch. exper. Path. u. Pharmakol. 222, 251 (1954).

  2. 2

    Baumgartner, G., G. Grupp u. S. Janssen: Pflügers Arch. 261, 575–582 (1955).

  3. 3

    Janssen, S., u. Mitarb.: Pflügers Arch. im Druck.

  4. 4

    Lochner, W., u. B. Ochwadt: Pflügers Arch. 258, 275–286 (1954).

Download references

Author information

Additional information

Mit 2 Textabbildungen

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Hierholzer, K., Fröhner, K. & Schleer, S. Ein neuer Blasengeber für das Bubble-Flow-Meter. Pflügers Archiv 264, 94–96 (1957). https://doi.org/10.1007/BF00412576

Download citation