Advertisement

Zeitschrift für vergleichende Physiologie

, Volume 44, Issue 5, pp 451–462 | Cite as

Beiträge zur Temperaturadaptation des Aales (Anguilla vulgaris L.). I

  • H. Precht
Article

Zusammenfassung

Der Sauerstoffverbrauch von intakten Aalen zeigt eine Temperatur-adaptation im Sinne einer Kompensation. Vor den Messungen vorn kalt und hinten warm aufbewahrte Tiere weisen einen mittleren oder schwach erhöhten Sauerstoffverbrauch auf. Dieser ist jedoch unter den gleichen Versuchsbedingungen stark gesteigert, wenn während der Vorbehandlung die Vorderenden der Aale warm und die Hinterenden kalt gehalten wurden.

Der Sauerstoffverbrauch und die Succinodehydrogenase- und Katalaseaktivität des Muskelgewebes sind normalerweise im Hinterkörper größer als im Vorderkörper. Durch eine Vorbehandlung vorn kalt, hinten warm wird dies für die Succinodehydrogenaseaktivität umgekehrt, für den Sauerstoffverbrauch in einem entsprechenden Sinne geändert; die Katalaseaktivität hängt nicht von einer derartigen Vorbehandlung ab (Herbstversuche). Der Gewebsstoffwechsel kann somit beim Aal durch eine längere Temperatureinwirkung direkt beeinflußt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Carllen, H.: Der Cocarboxylasegehalt des Aales (Anguilla vulgaris L.). Z. vergl. Physiol. 35, 199–208 (1953).Google Scholar
  2. Fontaine, M., et Y.-A. Fontaine: Activités tbyréotropes différentes, en fonction de la température, d'extraits hypophysaires de Mammifères et d'un Téleostéen. C. R. Acad. Sci. (Paris) 244, 2339–2341 (1957). Vgl. auch J. Physiol. (Paris) 49, 169–173 (1957).Google Scholar
  3. —, J. Leloup et M. Olivereau: Étude histologique et biochimique de la glande thyroide de l'Anguille hypophysectomisée. C. R. Soc. Biol. (Paris) 147, 255–257 (1953).Google Scholar
  4. —, F. de la Querrière et A. Raffy: Action de l'hypophysectomie sur le métabolisme respiratoire de l'Anguille (Anguilla anguilla L.). C. R. Soc. Biol. (Paris) 151, 232–233 (1957).Google Scholar
  5. Kanwisher, J.: Polarographic oxygen electrode. Limnology and Oceanography 4, 210–217 (1959).Google Scholar
  6. Knox, W. E., V. H. Auerbach and E. C. C. Lin: Encymatic and metabolic adaptations in animals. Physiol. Rev. 38, 164–254 (1956).Google Scholar
  7. Krüger, G.: Über die Temperaturadaptation des Bitterlings (Rhodeus amarus Bloch). Z. wiss. Zool. (im Druck).Google Scholar
  8. Olivereau, M.: Température et fonctionnement thyroïdien chez les Poissons. J. Physiol. (Paris) 47, 256–258 (1955a).Google Scholar
  9. —: Hormone thyréotrope et température chez la Truite aro-en-ciel (Salmo gairdnerii L) et l'Anguille (Anguilla anguilla L.). Arch. Anat. micr. Morph. exp. 44, 236–264 (1955b).Google Scholar
  10. —: Influence de la température sur l'histologie thyroïdienne de divers Téléostéens. Bull. Soc. zool. France 80, 43–52 (1955c).Google Scholar
  11. —: Radiothyroidectomie chez l'Anguille (Anguilla vulgaris L.). Arch. Anat. micr. Morph. exp. 46, 39–60 (1957).Google Scholar
  12. Pätau, K.: Zur statistischen Beurteilung von Messungsreihen. Biol. Zbl. 63, 152–168 (1943).Google Scholar
  13. Precht, H.: Der Einfluß der Temperatur auf die Atmung und auf einige Fermente beim Aal (Anguilla vulgaris L.). Biol. Zbl. 70, 71–85 (1951).Google Scholar
  14. - Concepts of the temperature adaptation of unchanging reaction systems of cold-blooded animals. In: Physiol. Adaptation, edit. by C. L. Prosser. Amer. Physiol. Soc., Washington 1958, 50–78. Vgl. auch die anderen Beiträge.Google Scholar
  15. - Temperaturanpassungen bei wechselwarmen Tieren. Verh. Dtsch. Zool. Ges. in Bonn 1960 (im Druck).Google Scholar
  16. - J. Christophersen u. H. Hensel: Temperatur und Leben. Heidelberg 1955.Google Scholar
  17. Teichmann, H.: Über die Leistung des Geruchssinnes beim Aal (Anguilla anguilla L.). Z. vergl. Physiol. 42, 206–254 (1959).Google Scholar
  18. Thurow, F.: Über den Trockensubstanz- und Fettgehalt von Aalen aus der Kieler Bucht und der Kieler Förde. Arch. Fischereiwiss. 8, 79–93 (1957).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1961

Authors and Affiliations

  • H. Precht
    • 1
  1. 1.Abteilung für vergleichende Physiologie und TierpsychologieZoologischen Institut der Universität KielDeutschland

Personalised recommendations