ProMed komplementär

ISSN: 1866-5756 (Print) 1613-7582 (Online)

Description

Mit März 2011 wurde die Fachzeitschrift PROMED Komplementär in die „ÄrzteWoche - Die österreichische Zeitung für Medizin, Politik und Praxis' integriert. Diese Zeitung wird vom Wissenschaftsverlag SpringerWienNewYork verlegt. ÄrzteWoche Spezial – Komplementärmedizin: Fortbildung auf hohem wissenschaftlichem Niveau ÄrzteWoche Spezial – Komplementärmedizin richtet sich an Ärzte in ganz Österreich. Im Fokus der Zeitung liegen aktuelle Themen aus der Komplementärmedizin: aus den Bereichen Phytotherapie, Traditionelle Chinesische Medizin, Ethnomedizin, Akupunktur, Homöopathie, Neuraltherapie, Anthroposophische Medizin, Biofeedback und weitere komplementärmedizinische Disziplinen. Mit der Unterstützung des wissenschaftlichen Beirats, der sich 2006 konstituierte, bietet ÄrzteWoche Spezial – Komplementärmedizin Fortbildung auf komplementärmedizinischem Gebiet an, die in Österreich einzigartig ist. ÄrzteWoche Spezial – Komplementärmedizin versteht sich als „Zeitung in der Zeitung'.
Sie erscheint viermal jährlich und wendet sich an Ärzte. ÄrzteWoche Spezial – Komplementärmedizin ist das Nachfolgemedium von PROMED Komplementär. SpringerWienNewYork
Zu den wichtigsten Fachgebieten des Verlags zählen Innere Medizin, Neurochirurgie, Zellbiologie, Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie, Augenheilkunde, Stomatologie,
Pädiatrie, Krankenpflege, Architektur und Kunst. Juristische Publikationen stellen ebenfalls einen wichtigen Teil des Buch- sowie Zeitschriftenprogramms dar. Unter den Autoren und Herausgebern findet man 24 Nobelpreisträger, u. a. Axelrod, Curie, Euler, Pauli, Schrödinger, Tinbergen und Lorenz. SpringerWienNewYork ist Teil von Springer Science+Business Media, einer der international führenden Verlagsgruppen für Wissenschafts- und Fachliteratur. Der Konzern, bringt rund 2.000 Zeitschriften, mehr als 6.500 neue Bücher jährlich und die weltweit umfangreichste STM-E-Book-Collection heraus. Mit rund 5.000 Mitarbeitern hat die Gruppe Niederlassungen in über 20 Ländern in Europa, den USA und Asien.

Informationen: www.springermedizin.at

2 Volumes 8 Issues 60 Articles available from 2009 - 2010

Browse Volumes & Issues