Chapter

Handbuch Handel

pp 507-526

Date:

Sortimentspolitik

  • Stephan ZielkeAffiliated withSchool of Business and Social Sciences, Department of Business Administration, Aarhus University

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Das Sortiment, d. h. die angebotenen Waren und Dienstleistungen eines Handelsunternehmens, stellt eine Kernleistung eines Handelsunternehmens dar, auf der zahlreiche andere Marketingentscheidungen aufbauen. In diesem Beitrag werden zunächst die grundsätzlichen Alternativen und Ziele der Sortimentspolitik präsentiert. Die wichtigsten Komponenten einer Sortimentsstrategie, insbesondere Sortimentsbreite und -tiefe, werden vorgestellt und anschließend theoretische Grundlagen und Instrumente für Listungsentscheidungen und Sortimentsoptimierung diskutiert.