Chapter

Cut & Paste-Management und 99 andere Neuronenstürme aus Daily Dueck

pp 197-199

Date:

„Ist besser, was teurer ist? Oder nur blöd?“ (DD184, Februar 2013)

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

„Nimm lieber das Teure, das muss mehr Qualität haben“, so sprachen meine Eltern. „Mit Billigem fällt man in der Regel herein. Es ist sinnlos, billiger davon kommen zu wollen. Was nichts kostet, ist nichts wert.“ Meine Eltern mussten von einer kargen Rente leben, aber sie kauften immer die höhere Qualität, die sie im Preis angezeigt fanden. „Da weiß man, was man hat!“ [Persil, VW] Heute braucht man fast das ganze Internet, um zu wissen, ob drin ist, was draufsteht.