Chapter

Banking & Innovation 2015

Part of the series FOM-Edition pp 69-75

Date:

Aspekte der Musikindustrie auf die Bankenindustrie übersetzt

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Die Musikindustrie hat sich durch die Digitalisierung stark gewandelt. CD-Läden sind verschwunden, und der Umsatz der gesamten Industrie hat sich halbiert. Neue Anbieter mit neuen, digitalen Geschäftsmodellen sind in den Markt eingedrungen und gewinnen laufend an Marktanteilen. Der Online-Anteil der verkauften Musik wächst stetig. Eine ähnliche Entwicklung, wenn auch um ein paar Jahre versetzt, ist in der Bankenindustrie zu beobachten. Die Marktentwicklung und einzelne Beispiele von neuen Dienstleistungen, die es in der Musikindustrie bereits gibt, werden auf die Bankenindustrie extrapoliert. Beispiele von neuen Netzwerken, Kundenerlebnis, ubiquitäre Verknüpfung, Playlists, Direct-to-Fan, Prosument und Shuffle-Taste werden für die Musikindustrie erläutert und auf die Bankenindustrie übertragen. Einige Ansätze gibt es schon, andere sind vorstellbar.