Chapter

Lehrbuch der Orthopädie

pp 225-233

Schultergürtel

  • Karlheinz IdelbergerAffiliated withOrthopädischen Klinik und Poliklinik der Universität

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Der Schlüsselbeindefekt gehört zu einer Gruppe seltener Erbsyndrome, die durch Entwicklungsstörungen des Kopfes und der Organe charakterisiert sind. Die Bezeichnung Dysostosis cleido-cranialis stammt von P. Marie u. Sainton (1807). Es handelt sich um ein einfach dominantes Erbleiden mit absoluter Penetranz, aber variabler Expressivität.