Messung des Säure-Basen-Status, Elektrolytbestimmung und Einsatz ionenselektiver Elektroden für die Patientenüberwachung

  • R. Dennhardt
Conference paper

DOI: 10.1007/978-3-642-69893-4_27

Cite this paper as:
Dennhardt R. (1985) Messung des Säure-Basen-Status, Elektrolytbestimmung und Einsatz ionenselektiver Elektroden für die Patientenüberwachung. In: Rügheimer E., Pasch T. (eds) Notwendiges und nützliches Messen in Anästhesie und Intensivmedizin. Springer, Berlin, Heidelberg

Zusammenfassung

Die Reaktionsabläufe in biologischen Systemen werden — neben Substratkonzentrationen und Temperatur — im wesentlichen Ausmaß durch die Dynamik des Säuren-Basen-Haushalts beeinflußt. Ein- und zweiwertige Ionen modulieren in nicht geringem Maß durch ihre Aktivität Membranpotentiale, aktive und passive Membrantransporte oder als Kofaktoren von Enzymen biochemische Funktionsabläufe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • R. Dennhardt

There are no affiliations available