Ein Compiler für die Register Transfer-Sprache KARL-2

  • R. Hartenstein
  • P. Liell
  • E. Schaaf
  • B. Weber
Conference paper

DOI: 10.1007/978-3-642-67838-7_75

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 33)
Cite this paper as:
Hartenstein R., Liell P., Schaaf E., Weber B. (1980) Ein Compiler für die Register Transfer-Sprache KARL-2. In: Wilhelm R. (eds) GI - 10. Jahrestagung. Informatik-Fachberichte, vol 33. Springer, Berlin, Heidelberg

Zusammenfassung

Die Register-Transfer-Sprache KARL-2 ist eine Weiterentwicklung der Sprache KARL. Sie stellt zur Entwicklung und Beschreibung von Hardware ähnliche strukturierte Hilfsmittel zur Verfügung wie bisher übliche Programmiersprachen (Anwendung veranschaulicht in /1/ und /2/).

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • R. Hartenstein
    • 1
  • P. Liell
    • 1
  • E. Schaaf
    • 1
  • B. Weber
    • 1
  1. 1.Universität KaiserslauternDeutschland

Personalised recommendations