Chapter

Haskell-Intensivkurs

Part of the series Xpert.press pp 209-232

Date:

Monaden

  • Marco Block-Berlitz
  • , Adrian NeumannAffiliated withUniversität des Saarlandes

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Monaden sind ein mathematisches Konzept aus der Kategorientheorie und werden in Haskell unter anderem auch für die Ein- und Ausgabe verwendet.

Viele Haskell-Studenten haben gerade mit dem Monaden-Konzept Schwierigkeiten und einige glauben, dass die Verwendung von Monaden den Prinzipien der funktionalen Programmierung widerspricht.