Schwefelverbindungen

  • show all 0 hide

Purchase on Springer.com

$29.95 / €24.95 / £19.95*

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Die einfachste Schwefel-Kohlenstoffverbindung ist der Schwefelkohlenstoff CS2. Vom Schwefelwasserstoff H2S leiten sich den Alkoholen und Ethern analoge Verbindungen ab, die Thiole (Mercaptane) und die Sulfide (Thioether). Durch Oxidation von Thiolen erhält man Disulfide, aus Thioethern Sulfoxide und Sulfone. Bei den Sulfonsäuren ist der organische Rest direkt an den Schwefel gebunden, im Gegensatz zu den Schwefelsäureestern.