1993, pp 91-124

Die quantitative Bestimmung von Risiko

Download Book (41,546 KB) As a courtesy to our readers the eBook is provided DRM-free. However, please note that Springer uses effective methods and state-of-the art technology to detect, stop, and prosecute illegal sharing to safeguard our authors’ interests.
Download Chapter (2,464 KB)

Zusammenfassung

Dem Leser dürfte bekannt sein, daß wir Risiken in unserem Leben nicht vermeiden können, sondern daß wir nur zwischen. Risiken wählen können. Rationale Entscheidungen setzen daher eine klare, quantitative Formulierung des Risikos voraus, so daß es im Entscheidungsprozeß zusammen mit allen anderen Kosten und Nutzen angemessen eingeschätzt werden kann.