Private Gewalt von Männern und feministische Sozialwissenschaft

Purchase on Springer.com

$29.95 / €24.95 / £19.95*

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Das Thema der problematischen Geschlechterbeziehungen und des problematischen Geschlechterverhältnisses ist konstitutiv für die Existenz des Feminismus. Der Beitrag arbeitet einige Elemente heraus, mit der in der feministischen Sozialwissenschaft Geschlechterwirklichkeit konstruiert wird. Er beschränkt sich dabei einmal auf Veröffentlichungen, die sich ausdrücklich mit privater männlicher Gewalt gegen Mädchen und Frauen auseinandersetzen, zum anderen auf die Bilder vom männlichen Geschlecht, von Jungen und Männern, die darin enthalten sind.