Chapter

Wasserstoff in der Fahrzeugtechnik

Part of the series ATZ/MTZ-Fachbuch pp 151-185

Date:

Verbrennungsmotoren

  • Helmut EichlsederAffiliated withInstitut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik, Technische Universität Graz
  • , Manfred KlellAffiliated withHyCentA Research GmbH

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Das Prinzip des Wasserstoffverbrennungsmotors beruht auf einem konventionellen Verbrennungsmotor (zumeist fremdgezündet, was aus den nachfolgenden Ausführungen auch erklärlich wird), der durch Änderungen am Gemischbildungssystem, Brennverfahren etc. für ausschließlichen oder bivalenten Betrieb mit Wasserstoff adaptiert und mit Wasserstoff oder wasserstoffreichen Gasen als Kraftstoff betrieben werden kann.