2013, pp 179-187

Affolter-Modell – Pflegerisches Führen

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

In Kürze: Das Affolter-Modell, benannt nach Dr. Félice Affolter, hilft Pflegenden, Patienten mit erworbenen Hirnschädigungen zu verstehen und sie zu rehabilitieren. Betroffene werden durch alltägliche Handlungen mit der Methode des Pflegerischen und Elementaren Führens nach Affolter darin unterstützt, ihre Umwelt wieder wahrzunehmen, in ihr Leben zurückzufinden und es wieder in die eigene Hand zu nehmen. In diesem Kapitel werden die theoretischen Hintergründe des Affolter-Modells sowie die einzelnen Pflegehandlungen vorgestellt.