Chapter

System- und Signaltheorie

pp 111-129

Die Laplace-Transformation und einige Anwendungen in der Systemtheorie

  • Otto MildenbergerAffiliated with

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Falls kausale Zeitfunktionen vorliegen (f(t)=0 für t<0), kann die Fourier-Transformation durch die Laplace-Transformation ersetzt werden. Man erhält sie -vereinfacht gesagt- aus der Fourier-Transformation, wenn man dort jω durch die komplexe Frequenzvariable s=σ+jω ersetzt. Dadurch wird die transformierbare Funktionenklasse wesentlich erweitert. Bei der Einführung der Laplace-Transformation wird auf die Ergebnisse des 2. Kapitels zurückgegriffen.