2005

Bionik

Aktuelle Forschungsergebnisse in Natur-, Ingenieur-und Geisteswissenschaft

ISBN: 978-3-540-21890-6 (Print) 978-3-540-26948-9 (Online)

Table of contents (35 chapters)

previous Page of 2
  1. Bionik im natur- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 3-16

      Sprachlich beschriebene Dynamik und rekurrente Fuzzy-Systeme

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 17-30

      Adaptronik — ein technischer Ansatz zur Lösung bionischer Aufgaben

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 31-50

      Microelectronics meets Bionics

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 51-61

      Wirbelbildung hinter schlagenden Tragflächen

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 63-80

      Infobionik — Entwurf einer menschzentrierten Benutzerschnittstelle

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 81-92

      Neurobionik — Prothetik, Biohybride und intelligente Algorithmen

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 93-122

      Animal attachments: Minute, manifold devices. Biological variety — Basic physical mechanisms — A challenge for biomimicking technical stickers

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 123-143

      Bionik im Bauwesen

    9. No Access

      Book Chapter

      Pages 145-158

      Laufbewegungen bei Roboter, Tier und Mensch: Analyse, Modellierung, Simulation und Optimierung

    10. No Access

      Book Chapter

      Pages 159-187

      Ein bionisches neuronales Netz zur Periodizitätsanalyse

  2. Bionik im gesellschafts- und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 191-207

      Zirkulierende Körperstücke, zirkulierende Körperdaten: Hängen Biopolitik und Bionik zusammen?

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 209-218

      Was ist TechnoWissenschaft? — Zum Wandel der Wissenschaftskultur am Beispiel von Nanoforschung und Bionik

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 219-245

      Bionik und Interdisziplinarität

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 247-265

      Technologie- und marktorientierte Entwicklung von Bionik-Produkten

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 267-282

      Industriedesign für nachhaltige Produkte, was bringt Bionik?

  3. Didaktik und Methodik der Bionik

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 285-290

      Lectus CV — „Bionik trifft Adaptive Ergonomie“

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 291-311

      Interdisziplinarität: „Kritisches“ Bildungsprinzip in Forschung und Lehre

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 313-322

      Naturorientierte Innovationsstrategie — Entwickeln und Konstruieren nach biologischen Vorbildern

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 323-336

      Die Untersuchung des Lokomotionsapparates von Fischen mit der ‘Transduktions-Methode’

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 337-347

      "Biomechanical Animal Design" — ein neues Praktikums-Modell

previous Page of 2