2008

Immobilienbewertung im Kontext der IFRS

Eine deduktive und empirische Untersuchung der Vorziehenswürdigkeit alternativer Heuristiken hinsichtlich Relevanz und Zuverlässigkeit bei der Fair Value-Ermittlung von Investment Properties

Authors:

ISBN: 978-3-8350-0957-8 (Print) 978-3-8350-5555-1 (Online)

Table of contents (11 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XXV

  2. Einleitung

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 1-6

      Problemstellung

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 7-11

      Thematische Einordnung und Abgrenzung

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 13-16

      Gang der Untersuchung

  3. Konzeptioneller Rahmen und methodische Vorüberlegungen

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 17-46

      Abbildung von Investment Properties nach IAS 40

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 47-75

      Problemkonkretisierung und -definition

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 77-114

      Problemlösungsrahmen für die Abbildung von Investment Properties zum Fair Value

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 115-167

      Induktive und deduktive Überlegungen zur Problemlösung

  4. Empirische Untersuchung

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 169-171

      Einordnung und Zielsetzung

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 173-194

      Methodenauswahl und theoretische Grundlagen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 195-237

      Datenauswertung

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 239-265

      Ergebnisinterpretation und Implikationen

  5. Back Matter

    Pages 267-364