2009

Deutsches und internationales Steuerrecht

Gegenwart und Zukunft

Editors:

ISBN: 978-3-8349-1322-7 (Print) 978-3-8349-8030-4 (Online)

Table of contents (31 chapters)

previous Page of 2
  1. Front Matter

    Pages I-XVIII

  2. Das deutsche internationale Steuerrecht

    1. Front Matter

      Pages 1-1

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 3-32

      Die Einmalerfassung und das arm’s length-Prinzip im Gemeinschaftsrecht und die Folgen für Zinsschranken und Funktionsverlagerungen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 33-53

      Die Abschaffung der Gewerbesteuer in Österreich als Vorbild für Deutschland?

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 55-81

      Umwandlungshindernis Hinzurechnungsbesteuerung? — Verbleibende Anwendungsfälle und Zweifelsfragen der Hinzurechnungsbesteuerung bei Umwandlungen nach SEStEG, Cadbury Schweppes und JStG 2008

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 83-108

      Besteuerung von Funktionsverlagerungen in Deutschland

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 109-128

      Die Zinsschranke als Maßnahme zur Sicherung des inländischen Steuersubstrats aus europa- und verfassungsrechtlicher Sicht

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 129-160

      Aktuelle Entwicklungen bei internationalen Einkunftskorrekturmaßstäben — Anmerkungen zur Systematik und Rechtsstellung von § 1 AStG

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 161-176

      Steuerwettbewerb und Zinsabzug: Eine Bestandsaufnahme

    9. No Access

      Book Chapter

      Pages 177-204

      Die Organschaft im Spannungsfeld der EG-Grundfreiheiten — Eine Analyse der organschaftlichen Tatbestandsvoraussetzungen

    10. No Access

      Book Chapter

      Pages 205-223

      Ökonomische und juristische Anmerkungen zu Johann Peter Hebels „Merkwürdiges Rechnungsexempel aus der Regula Societatis“

    11. No Access

      Book Chapter

      Pages 225-259

      Besteuerung von geschäftswertähnlichen Gewinnchancen wegen Funktionsverlagerung ins Ausland?

  3. Das internationale Steuerrecht und internationale Steuerplanung

    1. Front Matter

      Pages 261-261

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 263-280

      Die abkommensrechtliche Rückfallklausel im Wandel der Zeit

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 281-295

      „Treaty Shopping“ bei Einschaltung von Finanzholding-Gesellschaften durch ausländische Investoren im europäischen Ausland im Hinblick auf Investitionen in Deutschland

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 297-312

      Steuerbelastungsvergleich für deutsche Investitionen in Bulgarien und in Estland

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 313-362

      Vermeidung doppelter Nichtbesteuerung ausländischer Einkünfte aus typisch stillen Beteiligungen

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 363-379

      Die Körperschaftsteuersysteme Deutschlands, Österreichs und Italiens — Ein Vergleich unter Bezugnahme auf die aktuelle Standortdiskussion in Europa

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 381-403

      Internationale Steuerarbitrage

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 405-425

      Der Einfluss der Unternehmensteuerreform 2008 auf die Belastung gewerblicher von Österreich nach Deutschland transferierter Gewinne

    9. No Access

      Book Chapter

      Pages 427-453

      Die TwinCom als internationale Steuerlastgestaltung

    10. No Access

      Book Chapter

      Pages 455-493

      Zur Problematik der Gewinnabgrenzung von Betriebsstätten bei Transfer von Wirtschaftsgütern

    11. No Access

      Book Chapter

      Pages 495-504

      Schweizer Bundesgericht zur DBA-Auslegung

previous Page of 2