2011

Management und Bilanzierung von Zinsschrankenrisiken

Qualitative Rechts- und quantitative Steuerwirkungsanalyse

Authors:

ISBN: 978-3-8349-2919-8 (Print) 978-3-8349-6219-5 (Online)

Table of contents (12 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XXXIX

  2. Grundlagen der Untersuchung

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 1-4

      Einführung

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 5-30

      Eingrenzung des Untersuchungsbereichs und Begriffsbestimmungen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 31-77

      Ökonomische und bilanzielle Be- bzw. Entlastungseffekte der Zinsschranke

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 78-87

      Empirische Relevanz

  3. Analyse von Zinsschrankenrisiken

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 89-220

      Identifikation von Zinsschrankenrisiken

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 221-280

      Bewertung von Zinsschrankenrisiken

  4. Steuerung von Zinsschrankenrisiken

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 281-284

      Typologie und Einsatz der Steuerungsinstrumente

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 285-311

      Ursachenbezogene Steuerungsansätze

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 312-319

      Wirkungsbezogene Steuerungsansätze

  5. Externe Berichterstattung über Zinsschrankenrisiken

    1. No Access

      Book Chapter

      Pages 321-322

      Rechnungslegungsübergreifende Anlässe für bilanzielle Auswirkungen von Zinsschrankenrisiken

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 323-342

      Einfluss von Zinsschrankenrisiken auf die Bilanzierung von Steuerrückstellungen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 343-374

      Einfluss von Zinsschrankenrisiken auf die Verrechnungsprognose von Zinsvorträgen

  6. Back Matter

    Pages 375-477