2014

Unternehmer sind Verrückte

Wie Unternehmer Grenzen überwinden und was Manager von ihnen lernen können

Authors:

ISBN: 978-3-8349-4626-3 (Print) 978-3-8349-4627-0 (Online)

Table of contents (14 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-16

  2. Der Unternehmer

    1. Front Matter

      Pages 17-18

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 19-43

      Ehrbarer Kaufmann, Ausbeuter, Freigeist: Unternehmerbilder in der öffentlichen Wahrnehmung

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 45-72

      Die Gründung: Von der Kunst, ins Glück zu stolpern

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 73-95

      Unternehmer sind Verrückte: Management hat Grenzen – Unternehmertum verrückt sie

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 97-109

      Passion, Kompensation und Lebensgenie: Warum Unternehmer Unternehmer werden

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 111-122

      Einheit von Denken und Handeln: Wie Unternehmer lernen

  3. Der Unternehmer und sein Unternehmen

    1. Front Matter

      Pages 123-125

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 127-145

      Love it or leave: Unternehmergeführte Firmen ticken anders

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 147-173

      Mitreißen zum Mitmachen – bis an die Grenze der Belastbarkeit: Unternehmer und ihr Blick auf ihre Mitarbeiter

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 175-190

      Mit Widersprüchen umgehen: Führung als Balanceakt

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 191-206

      Die Kunst des Zögerns: Entscheidungen des Unternehmers

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 207-234

      Familienunternehmen und Unternehmerfamilien: Zwischen Gefühl und Geschäft

  4. Prinzip Unternehmertum

    1. Front Matter

      Pages 235-236

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 237-263

      Nicht reden, sondern tun: Das Wertegerüst

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 265-286

      Contra Renditenwahnsinn: Der Unternehmer als Sinnstifter

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 287-308

      Unternehmertum als Motor der gesellschaftlichen Entwicklung

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 309-321

      Der Preis der Freiheit: Absturz möglich

  5. Back Matter

    Pages 323-331