2013

Events - Erlebnismarketing für alle Sinne

Mit neuronaler Markenkommunikation Lebensstile inszenieren

Authors:

ISBN: 978-3-8349-3537-3 (Print) 978-3-8349-3538-0 (Online)

Table of contents (17 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XV

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 1-15

    Was sind, was wollen, was sollen Events?

  3. No Access

    Book Chapter

    Pages 17-27

    Basisüberlegungen für eine qualitative Marktforschungsstudie anlässlich der Fußball EM 2008 in Recklinghausen

  4. No Access

    Book Chapter

    Pages 29-32

    Public Viewing - das Eventmarketing der Zukunft? wo geht die Event- und Erlebniskonzeptionsreise hin?

  5. No Access

    Book Chapter

    Pages 33-39

    Das war und das war es - eine historische Betrachtung von Events

  6. No Access

    Book Chapter

    Pages 41-46

    Wie tot ist das alte Marketing, wenn klar wird, was Eventmarketing kann?

  7. No Access

    Book Chapter

    Pages 47-56

    Eventmarketing für den erlebnisorientierten und individualistischen Prosumenten

  8. No Access

    Book Chapter

    Pages 57-59

    Menschen, Prosumenten und ihr Bewusstsein

  9. No Access

    Book Chapter

    Pages 61-65

    Neuropsychologie und Neuro-Ökonomie: der Konsument – Ratiogesteuert oder Opfer seiner Gefühle?!

  10. No Access

    Book Chapter

    Pages 67-69

    Ist Neuromarketing neuronales Marketing?

  11. No Access

    Book Chapter

    Pages 71-74

    Brand-Code-Management (BCM)

  12. No Access

    Book Chapter

    Pages 75-80

    Paradigmenwechsel durch Verfassungen und absurde Geschichten

  13. No Access

    Book Chapter

    Pages 81-96

    Vom Sinn des Unsinnigen, Absurden – Eventmarketing oder doch Erlebnismarketing?

  14. No Access

    Book Chapter

    Pages 97-102

    Eventmarketing und der kommunikative Dreiklang

  15. No Access

    Book Chapter

    Pages 103-109

    Die neue Gesellschaft im Bewusstseinszeitalter

  16. No Access

    Book Chapter

    Pages 111-128

    Die Wirkung von Events mit tiefenpsychologischen Instrumenten berechnen

  17. No Access

    Book Chapter

    Pages 129-131

    Challenge today: Marketing- und Event-Marketing-Effizienz

  18. No Access

    Book Chapter

    Pages 133-135

    Abschlussbetrachtung: Flux, Fluxus und Konsorten

  19. Back Matter

    Pages 139-146