2012

Management im Gesundheitswesen

Diskussionspapiere des Arbeitskreises „Ökonomie im Gesundheitswesen“ der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e. V.

Editors:

ISBN: 978-3-8349-3477-2 (Print) 978-3-8349-3478-9 (Online)
Download Book (3,697 KB) As a courtesy to our readers the eBook is provided DRM-free. However, please note that Springer uses effective methods and state-of-the art technology to detect, stop, and prosecute illegal sharing to safeguard our authors’ interests.

Table of contents (17 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XI

  2. Strategie

    1. Front Matter

      Pages 1-1

    2. Book Chapter

      Pages 3-48

      Rahmenbedingungen und Stellschrauben im Strategieprozess von Krankenhausern

    3. Book Chapter

      Pages 49-71

      Betriebliches Risikomanagement als integrativer Bestandteil der Balanced Scorecard am Beispiel eines mittelgroßen Krankenhauses

    4. Book Chapter

      Pages 73-109

      Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen von Kooperationsstrategien zwischen Krankenhäusern und niedergelassenen oder freien Ärzten

    5. Book Chapter

      Pages 111-136

      Neues Entgeltsystem in der Psychiatrie – Eine Kostenanalyse aufwandshomogener Gruppen in der Akutbehandlung Alkoholabhängiger

    6. Book Chapter

      Pages 137-172

      Strategische Prozessoptimierung mit dem ServiceBlueprint™: Die Umstrukturierung der kombinierten Anästhesieambulanz der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Universitätsklinikum Frankfurt

  3. Organisation und Tätigkeitsprofile

    1. Front Matter

      Pages 173-173

    2. Book Chapter

      Pages 175-203

      Wann führen interprofessionelle Tätigkeitsverlagerungen zu einer höheren Effizienz? – Evidenz bei Krankenhäusern für den positiven Einfluss von Prozessorientierung

    3. Book Chapter

      Pages 205-221

      Tätigkeitsprofile, Organisation und Prozessorientierung: Ein umfassendes Anwendungsbeispiel zum Redesign von Kooperation und Arbeitsteilung

    4. Book Chapter

      Pages 223-261

      Projekt „Fallwagen“ am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

    5. Book Chapter

      Pages 263-284

      Das „Cologne Consultant Concept“: Eine neue ärztliche Organisationsform schafft DRG-System konforme Anreize für eine Prozessorientierung der Krankenhausbehandlung

    6. Book Chapter

      Pages 285-313

      Von einer Funktions- zur Prozessorientierung am Beispiel des SRH Zentralklinikums Suhl

    7. Book Chapter

      Pages 315-338

      Schüchtermann Schiller’sche Kliniken – Modell des Arzt-Assistenten und des Chirurgie-Assistenten

    8. Book Chapter

      Pages 339-373

      Reorganisation der Intensivmedizin – Theoretische Aspekte und konkrete Ergebnisse

  4. Führungskonzepte

    1. Front Matter

      Pages 375-375

    2. Book Chapter

      Pages 377-407

      Grundlagen und konzeptionelle Vielfalt der Führung im Krankenhaus

    3. Book Chapter

      Pages 409-438

      Mitarbeiter als strategischer Erfolgsfaktor im Krankenhaus

    4. Book Chapter

      Pages 439-470

      Führung und Zielvereinbarungen

    5. Book Chapter

      Pages 471-493

      Evaluation eines Trainings für Oberärzte

    6. Book Chapter

      Pages 495-521

      Die Rolle des Aufsichtsrats im Krankenhaus

  5. Back Matter

    Pages 523-526