2013

Geriatrische Notfallversorgung

Strategien und Konzepte

ISBN: 978-3-7091-1580-0 (Print) 978-3-7091-1581-7 (Online)

Table of contents (31 chapters)

previous Page of 2
  1. Front Matter

    Pages i-xxvi

  2. Strukturen – Rahmenbedingungen und Voraussetzungen für die geriatrische Notfallversorgung

    1. Front Matter

      Pages 1-2

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 3-11

      Fallbeschreibungen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 13-24

      Steigende Lebenserwartung – länger gesund oder krank?

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 25-38

      Anspruch und Wirklichkeit der Health Professionals in der Arbeit mit älteren Menschen

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 39-56

      Somatische Veränderungen im Alter

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 57-72

      Psychologische Aspekte der geriatrischen Notfallversorgung

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 73-91

      Notfallbehandlung in der Alterspsychiatrie/Gerontopsychiatrie

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 93-118

      Zentrale Notfallaufnahme (ZNA) und Zentrale Notaufnahme für ältere Menschen

    9. No Access

      Book Chapter

      Pages 119-127

      Identifikation und subjektive Wahrnehmung von Beeinträchtigungsmustern bei ehemaligen geriatrischen Patienten

    10. No Access

      Book Chapter

      Pages 129-149

      Palliativmedizin – Sterben und Tod älterer Menschen

  3. Geriatrische Notfallmedizin

    1. Front Matter

      Pages 151-151

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 153-162

      Ethische Aspekte der Notfallversorgung geriatrischer Patienten

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 163-175

      Triage/Ersteinschätzung für Ältere

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 177-187

      Klinischer Pfad – Implementierung

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 189-193

      Das Geriatrie Board Graz

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 195-226

      Geriatrischer Konsiliardienst – GEKO

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 227-252

      Versorgung optimieren, vermeidbare Krankenhaustransporte reduzieren

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 253-265

      Die INKA am Albertinen-Krankenhaus Hamburg

  4. Versorgungsmodelle

    1. Front Matter

      Pages 267-268

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 269-293

      Risikomanagement in einer Zentralen Notaufnahme

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 295-309

      Einrichtungen der Akutgeriatrie und Remobilisation in Österreich

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 311-317

      Geriatrische Notfallmedizin – Medizinische Aspekte in der Behandlung geriatrischer Patienten

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 319-324

      Geriatrische Notfallversorgung in der Allgemeinpraxis

previous Page of 2