2014

Der gute Staat

Politische Ethik von Platon bis zur Gegenwart

Authors:

ISBN: 978-3-658-03126-8 (Print) 978-3-658-03127-5 (Online)

Table of contents (14 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-14

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 15-20

    Zur Stellung von Ethik und Politik innerhalb der Philosophie

  3. No Access

    Book Chapter

    Pages 21-33

    Platon: Der Staat als Urbild der Seele

  4. No Access

    Book Chapter

    Pages 35-54

    Aristoteles: Der Bürger als Seele des Staates

  5. No Access

    Book Chapter

    Pages 55-72

    Konfuzius: Die Rolle der Menschlichkeit

  6. No Access

    Book Chapter

    Pages 73-88

    Augustinus: Der Staat als Heimstatt zweier Seelen

  7. No Access

    Book Chapter

    Pages 89-103

    Hobbes: Der Bürger als Produkt des Staates

  8. No Access

    Book Chapter

    Pages 105-123

    Das legitimatorische Vakuum des modernen Rechtsstaates und seine Kompensation: Locke und Rousseau

  9. No Access

    Book Chapter

    Pages 125-137

    Kant: Menschsein als Bürgertum

  10. No Access

    Book Chapter

    Pages 139-151

    Hegel: Bürgertum als Ziel der Geschichte

  11. No Access

    Book Chapter

    Pages 153-165

    Marxismus: Bürgertum als Klassenstandpunkt

  12. No Access

    Book Chapter

    Pages 167-183

    Die gesellschaftliche Kompensation: Geschichte als Fortschritt

  13. No Access

    Book Chapter

    Pages 185-205

    Die ökonomische Kompensation: Geschichte als globale Modernisierung

  14. No Access

    Book Chapter

    Pages 207-227

    Die gemeinschaftliche Kompensation: Geschichte als Lebenssinn

  15. No Access

    Book Chapter

    Pages 229-244

    Die Ordnung des Dissenses

  16. Back Matter

    Pages 245-277