2013

Handel in Theorie und Praxis

Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Dirk Möhlenbruch

Editors:

ISBN: 978-3-658-01985-3 (Print) 978-3-658-01986-0 (Online)

Table of contents (22 chapters)

previous Page of 2
  1. Front Matter

    Pages I-XIX

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 1-25

    Der Handel und die Tradition der Vorurteile

  3. Grundlagen der Handelsforschung

    1. Front Matter

      Pages 27-27

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 29-67

      Entwicklungsperspektiven im Handel – Thesen aus der ressourcen- und beziehungsorientierten Perspektive

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 69-95

      Kaufentscheidungen und Kaufhandlungen am Point-of-Sale – Ein Überblick sowie Stand der Forschung und neuere Befunde

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 97-118

      Zur Abgrenzung von sachlich relevanten Märkten im Lebensmitteleinzelhandel – ein Plädoyer für mehr empirische Forschung, dargestellt an ausgewählten Beispielen

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 119-163

      Internationale Marktbearbeitung von Einzelhandelsunternehmen

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 165-182

      Was ist los mit der Losgröße im Handel? Einige Anmerkungen zur optimalen Bestellmenge und ihren Einflussgrößen

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 183-207

      Knappheit im Einzelhandel – Status Quo der Forschung und eine Arbeitsagenda

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 209-224

      A note on measuring competition for FMCG markets

  4. Ansätze zum Management von Kundenbeziehungen

    1. Front Matter

      Pages 225-225

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 227-248

      Do Customers Misattribute Failures in Customer-Retailer- Relationships?

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 249-273

      Last Mile: Die letzten – und teuersten – Meter zum Kunden im B2C ECommerce

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 275-299

      Zwischen Genügsamkeit und Nachholkonsum: Die Zielgruppe 50+ im internationalen Vergleich

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 301-333

      Die Pensionierung als Basis für Kundenbindungsaktivitäten im Einzelhandel – konzeptionelle Überlegungen

    6. No Access

      Book Chapter

      Pages 335-355

      Kundenzufriedenheit und Net-Promoter Score im deutschen Einzelhandel – Ergebnisse aus dem TÜV Saar NetResearch Handelspanel

    7. No Access

      Book Chapter

      Pages 357-371

      Self-Service Technologies in Retailing: Experiences from Russia

    8. No Access

      Book Chapter

      Pages 373-403

      Ansatzpunkte der Werbepolitik zur Förderung emotionaler Kundenbindung im Facheinzelhandel – dargestellt am Beispiel TROTHE OPTIK

    9. No Access

      Book Chapter

      Pages 405-436

      Die Bedeutung der Beziehungsqualität auf dem Medizintechnikmarkt

  5. Beziehungsorientierte und innovative Ansätze zum Absatzkanaldesign

    1. Front Matter

      Pages 437-437

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 439-465

      Eine Trendwende in der Marketingforschung – Aktuelle Chancen und Risiken von Web Surveys

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 467-492

      Multichannel-E-Commerce – Neue Absatzwege im Online-Handel

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 493-511

      Multichannel-Strategien für E-Commerce Anbieter – der Weg von on- nach offline

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 513-541

      Integriertes Kanaldesign im Multi-Channel-Marketing des Einzelhandels

previous Page of 2