2013

Digital Natives

Was Personaler über die Generation Y wissen sollten

Editors:

ISBN: 978-3-658-00542-9 (Print) 978-3-658-00543-6 (Online)

Table of contents (15 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XVIII

  2. Digital Natives: Chimäre oder reales Phänomen?

    1. Front Matter

      Pages 1-1

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 3-7

      Personaler und Digital Natives

  3. Digital Natives und ihre Lebenswelten

    1. Front Matter

      Pages 9-9

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 11-26

      Über die Jugend und andere Krankheiten – Jugendkulturen heute

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 27-45

      Jugendliche Lebenswelten: reale und virtuelle Netzwerke

  4. Digital Natives am Übergang von Schule und Beruf

    1. Front Matter

      Pages 47-47

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 49-61

      Mangelnde Ausbildungsreife – ein umstrittenes Thema

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 63-78

      Irrungen und Wirrungen bei Schülern und Unternehmen

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 79-93

      Jugendliche und Leistung: Probleme und Lösungen

  5. Digital Natives und die Bedeutung des Geschlechts

    1. Front Matter

      Pages 95-95

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 97-118

      Mädchen sind anders! Jungen auch?

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 119-134

      Geschlechtsaspekte am Übergang von der Schule in den Beruf

  6. Digital Natives: Förderung spezifischer Zielgruppen

    1. Front Matter

      Pages 135-135

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 137-150

      Migration und Berufsausbildung

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 151-161

      „Meine Chance – ich starte durch“

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 163-175

      Entwicklung sozialer Kompetenzen bei Jugendlichen: Ein geschlechts-spezifisches Training für Jungen

  7. Digital Natives und neue Medien: Nutzungsverhalten und Rekrutierungschancen

    1. Front Matter

      Pages 177-177

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 179-204

      12 Irrtümer, die Sie womöglich schon immer über junge Mediennutzende pflegten und nun zu hinterfragen wagen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 205-212

      Mutmaßungen über die Tiefenwirkung der digitalen Vernetzung

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 213-223

      Moderne Online Recruiting-Kanäle

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 225-237

      Digital Natives rekrutieren