2013

Führung im Klassenzimmer

Disziplinschwierigkeiten und sozialen Störungen vorbeugen und effektiv begegnen - ein Leitfaden für Miteinander im Unterricht

Authors:

ISBN: 978-3-642-37673-3 (Print) 978-3-642-37674-0 (Online)

Table of contents (10 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-VII

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 1-3

    Einleitung – Eine effektive Lernumgebung herstellen: Zentrale Probleme im Klassenzimmer

  3. No Access

    Book Chapter

    Pages 5-28

    Die Bedeutung des Bedürfnisses nach Zugehörigkeit: Modethema oder ernst zu nehmendes Motiv?

  4. No Access

    Book Chapter

    Pages 29-41

    Die Bedeutung der Lehrkraft: Unbewusste Beiträge und unmittelbar verfügbare Handlungsoptionen

  5. No Access

    Book Chapter

    Pages 43-70

    Intervention bei Disziplinschwierigkeiten und sozialen Übergriffen: Nutzung klinisch-psychologischer Überlegungen zur Veränderung von Verhalten

  6. No Access

    Book Chapter

    Pages 71-88

    Professionelle Gesprächsführung und Feedback-Kultur: Beziehungsgestaltung und Umsetzung im Konflikt-, Beratungs- und Rückmeldegespräch

  7. No Access

    Book Chapter

    Pages 89-118

    Die Bedeutung situationaler Faktoren und der Gestaltung der Umgebung: Einsichten aus der sozialpsychologischen Forschung

  8. No Access

    Book Chapter

    Pages 119-135

    Die Bedeutung der Familie sowie der Person des Opfers: Was ist von „Opfermerkmalen“ zu halten? Eröffnen sie ergänzende Ansatzpunkte?

  9. No Access

    Book Chapter

    Pages 137-148

    Zusätzliche Vorschläge zur Verbesserung des Klassen- und Schulklimas: Anregungen aus der Praxis-Beobachtung

  10. No Access

    Book Chapter

    Pages 149-157

    Bündeln der Überlegungen des LMULeitfaden für Miteinander im Unterricht: Zusammenfassende Auflistung der konkreten Einzeltipps

  11. No Access

    Book Chapter

    Pages 159-172

    Auswahl weiterführender Quellen und Hinweise zur Literatur

  12. Back Matter

    Pages 173-183