2012

Chancen für das deutsche Gesundheitssystem

Von Partikularinteressen zu mehr Patientennutzen

Authors:

ISBN: 978-3-642-25682-0 (Print) 978-3-642-25683-7 (Online)
Download Book (2,679 KB) As a courtesy to our readers the eBook is provided DRM-free. However, please note that Springer uses effective methods and state-of-the art technology to detect, stop, and prosecute illegal sharing to safeguard our authors’ interests.

Table of contents (10 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-1

  2. Book Chapter

    Pages 1-5

    Einleitung

  3. Book Chapter

    Pages 7-28

    Defizite des deutschen Gesundheitssystems

  4. Book Chapter

    Pages 29-64

    Leitlinien eines nutzenorientierten Gesundheitssystems

  5. Book Chapter

    Pages 65-83

    Das deutsche Gesundheitssystem: Überblick und historische Entwicklung

  6. Book Chapter

    Pages 85-128

    Krankenversicherung in Deutschland

  7. Book Chapter

    Pages 129-183

    Leistungserbringer im Gesundheitswesen

  8. Book Chapter

    Pages 185-205

    Gesamtbewertung der deutschen Leistungserbringer

  9. Book Chapter

    Pages 207-222

    Die Rolle von Krankenkassen, Arbeitgebern und Patienten in der Gesundheitsversorgung

  10. Book Chapter

    Pages 223-257

    Messung von Behandlungsergebnissen und -kosten

  11. Book Chapter

    Pages 259-318

    Deutschlands Weg zu einem Gesundheitssystem mit hoher Nutzenstiftung: Gesamtbewertung und Empfehlungen

  12. Back Matter

    Pages 315-315