2012

Muslimische Patienten pflegen

Praxisbuch für Betreuung und Kommunikation

Authors:

ISBN: 978-3-642-24924-2 (Print) 978-3-642-24925-9 (Online)

Table of contents (15 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XI

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 1-10

    Einleitung

  3. No Access

    Book Chapter

    Pages 11-19

    Modelle der transkulturellen und kultursensiblen Pflege

  4. No Access

    Book Chapter

    Pages 21-42

    Vorstellungen über Krankheit und Gesundheit in islamischen Kulturen

  5. No Access

    Book Chapter

    Pages 43-50

    »Warum können die sich nicht endlich anpassen?« – Kulturelle Prägung en

  6. No Access

    Book Chapter

    Pages 51-55

    Die »Culture Codes«

  7. No Access

    Book Chapter

    Pages 57-68

    Kulturstandards

  8. No Access

    Book Chapter

    Pages 69-77

    Ich- und Wir-Kultur

  9. No Access

    Book Chapter

    Pages 79-95

    Kommunikation – oder »Wie sage ich es meinem Patienten?«

  10. No Access

    Book Chapter

    Pages 97-107

    Religion und Spiritualität

  11. No Access

    Book Chapter

    Pages 109-118

    Geschlechterrollen im Islam

  12. No Access

    Book Chapter

    Pages 119-126

    Pflegealltag kultursensibel gestalten

  13. No Access

    Book Chapter

    Pages 127-133

    Kulturschock und seine psychosozialen Auswirkungen bei Patienten mit Migrationshintergrund

  14. No Access

    Book Chapter

    Pages 135-142

    Konflikte als Lernfeld der interkulturellen Begegnung

  15. No Access

    Book Chapter

    Pages 143-153

    Die biografisch orientierte Pflegeplanung mit Migrantenpatienten – Ein neuer Weg zu mehr interkulturellem Verständnis

  16. No Access

    Book Chapter

    Pages 155-156

    Nachwort

  17. Back Matter

    Pages 157-182