Mediation bei Störungen des Arzt-Patient-Verhältnisses

Authors:

ISBN: 978-3-642-22089-0 (Print) 978-3-642-22090-6 (Online)

Table of contents (16 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-12

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 1-4

    Einführung

  3. Begriffsbestimmung und Status quo

    1. Front Matter

      Pages 5-5

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 7-71

      § 1 Mediation

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 73-89

      § 2 Arzt-Patient-Verhältnis

  4. Konflikte im Arzt-Patient-Verhältnis und Status quo der Streitbehandlung

    1. Front Matter

      Pages 91-91

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 93-136

      § 3 Konfliktpotential

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 137-167

      § 4 Status quo der Konfliktbehandlung im Arzt-Patient-Verhältnis

  5. Mediation und Recht

    1. Front Matter

      Pages 169-170

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 171-186

      § 5 Recht

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 187-230

      § 6 Die Rolle des Rechts im Rahmen einer Mediation

  6. Bedeutung Dritter für die Streitbeilegung zwischen Arzt und Patient

    1. Front Matter

      Pages 231-232

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 233-237

      § 7 Besonderheiten bei ärztlichem Handeln in Organisationen am Beispiel von Konflikten im Krankenhaus

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 239-262

      § 8 Arzthaftpflichtversicherer

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 263-264

      § 9 Krankenversicherer etc.

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 265-267

      § 10 Zukunftsperspektiven

  7. Mediationspotential: Eignungs- und Ausschlusskriterien –Vor- und Nachteile einer Mediation

    1. Front Matter

      Pages 269-270

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 271-284

      § 11 Strukturunterschiede der Streitbeilegungsverfahren: Mediation versus Prozess und ärztliches Güteverfahren

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 285-314

      § 12 Individualinteressen

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 315-324

      § 13 Spezielle Konstellationen bei Störungen im Arzt-Patient-Verhältnis

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 325-326

      § 14 Fallmanagement

  8. Wesentliche Ergebnisse

    1. Front Matter

      Pages 327-327

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 329-334

      § 15 Wesentliche Ergebnisse

  9. Back Matter

    Pages 336-364