Infrastruktur und Services — Das Ende einer Verbindung?

Die Zukunft der Telekommunikation

  • Arnold Picot
  • Axel Freyberg
Conference proceedings

DOI: 10.1007/978-3-540-74307-1

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Medien oder Infrastruktur — Wer gewinnt den Kampf der Plattformen?

  3. Tiefgreifende Veränderungen im Ecosystem der Telekommunikationsindustrie

  4. Vertikale vs. Horizontale Geschäftsmodelle

  5. Evolution der Service Plattformen

    1. Robert Lang
      Pages 177-185
    2. Terry von Bibra
      Pages 187-204
  6. Infrastrukturwettbewerb vs. Netzneutralität

  7. Back Matter
    Pages 265-267

About these proceedings

Introduction

Die Telekommunikations- und Medienbranchen sind in turbulenter Bewegung. Digitalisierung bestehender sowie das Aufkommen völlig neuer Netztechnologien und Service-Plattformen werfen die Frage nach der richtigen Strategie auf. Sollen sich die Unternehmen horizontal spezialisieren -das heißt auf das Angebot von Services und Inhalten für den Endanwender- oder sich mit Hilfe leistungsfähiger Infrastrukturen auf Transportdienste als Vorstufe für die Verwirklichung derartiger Services konzentrieren? Oder sollen sie die beiden Wertschöpfungsebenen Infrastruktur und Services gemeinsam, also vertikal integriert, anbieten? Für beide strategische Ausrichtungen finden sich aktuelle Beispiele in den Telco-, Kabel- und Internetmärkten. Heftige Debatten um Zugangsregulierung und Netzneutralität komplizieren das Bild. Der MÜNCHNER KREIS hat diese weltweit geführte Diskussion zum Anlass für eine Fachkonferenz mit herausragenden Fachleuten genommen. Das vorliegende Buch enthält die Ergebnisse.

Keywords

Internet Kommunikation Marktteilnehmer Medienbranche Netzneutralität

Editors and affiliations

  • Arnold Picot
    • 1
  • Axel Freyberg
    • 2
  1. 1.Institut für Organisation und ManagementUniversität MünchenMünchen
  2. 2.Communications & High Tech PracticeA.T. Kearney GmbHBerlin

Bibliographic information

  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-74306-4
  • Online ISBN 978-3-540-74307-1