Praxisguide Wissensmanagement

Qualifizieren in Gegenwart und Zukunft. Planung, Umsetzung und Controlling in Unternehmen

Authors:

ISBN: 978-3-540-46224-8 (Print) 978-3-540-46225-5 (Online)

Table of contents (14 chapters)

  1. Front Matter

    Pages i-x

  2. Praxisguide Wissensmanagement

    1. Front Matter

      Pages 1-1

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 3-8

      Managen von Wissen als eigenständige Disziplin?

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 9-14

      Was ist Wissen?

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 15-37

      Wie ist Wissensmanagement verortet?

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 39-44

      Praxisguide Wissensmanagement: Anspruch und Wirklichkeit?

    6. Back Matter

      Pages 45-47

  3. Der Mikrokosmos des Wissensmanagements

    1. Front Matter

      Pages 49-50

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 51-52

      Mikrokosmos und Wissensmanagement – Gang der Untersuchung

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 53-174

      Wissensmanagement – State of the Art

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 175-185

      Wissensmanagement – heute und morgen

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 187-252

      Wissensmanagement – Perspektiven für die Zukunft

    6. Back Matter

      Pages 253-264

  4. Der Makrokosmos des Wissensmanagements

    1. Front Matter

      Pages 265-268

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 269-346

      Die Betriebswirtschaft des Wissensmanagements in Unternehmen

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 347-402

      Die Strategie des Wissensmanagements

    4. No Access

      Book Chapter

      Pages 403-420

      Global Business Integration – Wissensmanagement in globalen Märkten

    5. No Access

      Book Chapter

      Pages 421-433

      Controlling und Evaluation von Wissensmanagement

    6. Back Matter

      Pages 435-438

  5. Wirtschaften und Leben im Kosmos des Wissensmanagements

    1. Front Matter

      Pages 439-439

    2. No Access

      Book Chapter

      Pages 441-458

      Wissensmanagement – mehr „Zauberwort“ oder eher aktiver Teil eines gesellschaftlich-ökonomischen Zusammenwirkens?

    3. No Access

      Book Chapter

      Pages 459-469

      Individuen im Wissenskosmos – mehr „Lebenskünstler“ oder mehr „Überlebenskämpfer“?

    4. Back Matter

      Pages 471-473