2009

Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Band 5: Theorien der Verfassungsreform

Authors:

ISBN: 978-3-531-16523-3 (Print) 978-3-531-91403-9 (Online)

Table of contents (9 chapters)

  1. Front Matter

    Pages 1-6

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 7-10

    Editorial

  3. No Access

    Book Chapter

    Pages 11-53

    Agenda-Setting für Verfassungsreformen

  4. No Access

    Book Chapter

    Pages 55-86

    Verfassungspolitische Konjunkturzyklen? Überlegungen zur Wirkungsweise konstitutioneller Rigidität

  5. No Access

    Book Chapter

    Pages 87-118

    Verfassungsänderung trotz vieler Veto-Spieler: Föderalismusreform in der Schweiz

  6. No Access

    Book Chapter

    Pages 119-147

    Risiken und Nebenwirkungen von Vetospielerreferenden — Warum Chirac das Verfassungsreferendum verloren hat

  7. No Access

    Book Chapter

    Pages 149-179

    Der Einfluss der Mehrheitsverhältnisse im Vermittlungsausschuss auf die deutsche Gesetzgebung

  8. No Access

    Book Chapter

    Pages 181-222

    Ämterschacher oder Politikmotivation? Koalitionsbildungen in Deutschland unter gleichzeitiger Berücksichtigung von zweierlei Motivationen der Parteien

  9. No Access

    Book Chapter

    Pages 223-243

    Woher wissen wir, was wir wollen? Möglichkeiten und Grenzen der Rationalisierung von Präferenzen

  10. No Access

    Book Chapter

    Pages 245-274

    Zur Rationalität von Selbstmordattentätern. Kritische Überlegungen zur Anwendung von Rational-Choice Theorien

  11. Back Matter

    Pages 275-276