Book 2006

Arne Beurling und Hitlers Geheimschreiber

Schwedische Entzifferungserfolge im 2. Weltkrieg

Authors:

ISBN: 978-3-540-23720-4 (Print) 978-3-540-31290-1 (Online)

Table of contents (33 chapters)

previous Page of 2
  1. Front Matter

    Pages X-XIX

  2. No Access

    Chapter

    Pages 1-8

    Ein Kryptogramm aus dem 18. Jahrhundert

  3. No Access

    Chapter

    Pages 9-17

    Die erste Chiffriermaschine der Welt

  4. No Access

    Chapter

    Pages 19-32

    Damm, Hagelin und Gyldén

  5. No Access

    Chapter

    Pages 33-41

    Funkaufklärung und Kryptanalyse vor dem Zweiten Weltkrieg

  6. No Access

    Chapter

    Pages 43-47

    Krieg

  7. No Access

    Chapter

    Pages 49-60

    Arne Beurlings Auftritt

  8. No Access

    Chapter

    Pages 61-72

    Die Baltische Flotte

  9. No Access

    Chapter

    Pages 73-78

    Rätselhafte Sprüche

  10. No Access

    Chapter

    Pages 79-86

    Fernschreiber

  11. No Access

    Chapter

    Pages 87-101

    Die Analyse Beurlings

  12. No Access

    Chapter

    Pages 103-110

    Der Geheimschreiber und die „Apparate“

  13. No Access

    Chapter

    Pages 111-120

    Weitere Kryptanalyseerfolge

  14. No Access

    Chapter

    Pages 121-127

    Gyldén geht — Beurling kommt wieder

  15. No Access

    Chapter

    Pages 129-140

    Der Doppelwürfel

  16. No Access

    Chapter

    Pages 141-148

    Unternehmen Barbarossa

  17. No Access

    Chapter

    Pages 149-160

    Der Arbeitsplatz

  18. No Access

    Chapter

    Pages 161-166

    Aufklärungserfolge

  19. No Access

    Chapter

    Pages 167-174

    Die Gründung der FRA

  20. No Access

    Chapter

    Pages 175-182

    Trotz allem: glänzende Resultate

  21. No Access

    Chapter

    Pages 183-190

    Niedergang und Lecks

previous Page of 2