Dokumentations- und Ordnungslehre

Theorie und Praxis des Information Retrieval

Authors:

ISBN: 978-3-540-23818-8 (Print) 978-3-540-27518-3 (Online)

Table of contents (39 chapters)

previous Page of 2
  1. No Access

    Book Chapter

    Pages 11-20

    Zweck und Grundzüge der Dokumentation

  2. No Access

    Book Chapter

    Pages 21-28

    Informationsflut — Notwendigkeit der Dokumentation

  3. No Access

    Book Chapter

    Pages 29-35

    Begriff und Wesen der Information

  4. No Access

    Book Chapter

    Pages 36-46

    Dateien und Datenbanken

  5. No Access

    Book Chapter

    Pages 47-56

    Formales Erfassen und inhaltliches Erschließen

  6. No Access

    Book Chapter

    Pages 57-67

    Begriff und Benennung

  7. No Access

    Book Chapter

    Pages 68-75

    Ordnungsprinzip Klassifikation

  8. No Access

    Book Chapter

    Pages 76-90

    Hierarchische Begriffsstrukturen

  9. No Access

    Book Chapter

    Pages 91-96

    Alphabetisches Sortieren und systematisches Anordnen

  10. No Access

    Book Chapter

    Pages 97-105

    Die Klassifikationen ICD-10 und OPS

  11. No Access

    Book Chapter

    Pages 106-111

    Ordnungsprinzip Register

  12. No Access

    Book Chapter

    Pages 112-129

    Beispiel einer Dokumentation mit Registern

  13. No Access

    Book Chapter

    Pages 130-136

    Ordnungsprinzip Fassettenklassifikation

  14. No Access

    Book Chapter

    Pages 137-143

    Ordnungsprinzip Begriffskombination

  15. No Access

    Book Chapter

    Pages 144-151

    Beispiel einer Dokumentation mit Begriffskombination

  16. No Access

    Book Chapter

    Pages 152-169

    Struktur eines Ordnungssystems

  17. No Access

    Book Chapter

    Pages 170-180

    Erstellung eines Ordnungssystems

  18. No Access

    Book Chapter

    Pages 181-192

    Beispielthesaurus Gebäude

  19. No Access

    Book Chapter

    Pages 193-199

    Ordnungssystem Medical Subject Headings (MeSH)

  20. No Access

    Book Chapter

    Pages 200-214

    Verbindungs-, Funktions-, formale und gradierte Deskriptoren

previous Page of 2