, Volume 31, Issue 3, pp 259-275

Netzwerkintervention und soziale Unterstützungsförderung — konzeptioneller Stand und Anforderungen an die Praxis

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Eine kurze Rekonstruktion der Geschichte sozialer Netzwerk- und Unterstützungsforschung ist Ausgangspunkt für eine kritische Würdigung des aktuellen Wissensstandes zur Netzwerkintervention. Eine systematische Kategorisierung von Ansatzebenen netzwerkorientierter Intervention wird vorgestellt. Der dringende Bedarf an evaluierter Erprobung von Netzwerk- und Unterstützungsintervention wird formuliert und zentrale Anforderungen an entsprechende Interventionsprogramme werden aus Theorie, Empirie und Praxiserfahrungen abgeleitet.

Abstract

A short reconstruction of the social network and social support research history is a starting point for a critical reflection of the state of the art of network and support intervention. Target levels of social network intervention are systematically discussed. The urgent need for an evaluation of more network and support intervention programs is expressed. Important conditions of effective interventions are drawn from network and support theory, research and practical experiences.

Prof. Dr. Frank Nestmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Beratung und Rehabilitation am Institut für Sozialpädagogik und Sozialarbeit der Technischen Universität Dresden. Arbeits- und Publikationsschwerpunkte: Beratung, soziale Netzwerke und soziale Unterstützung, Sozial- und Gemeindepsychiatrie.