Zeitschrift für angewandte Mathematik und Physik ZAMP

, Volume 15, Issue 2, pp 126–143

Compressible magnetogasdynamic channel flow

  • Fred E. C. Culick
Original Papers

DOI: 10.1007/BF01602655

Cite this article as:
Culick, F.E.C. Journal of Applied Mathematics and Physics (ZAMP) (1964) 15: 126. doi:10.1007/BF01602655

Zusammenfassung

Die stationäre Strömung eines kompressiblen, elektrisch leitenden Mediums in einem Kanal wird in einfachster Weise als eindimensionales Problem behandelt,wobei die elektrische Leitfähigkeit als skalare Funktion eingeführt ist. Felder und Querschnittsverlauf sind als nicht konstant angenommen. Die Lösung wird zweckmässig dargestellt und interpretiert anhand eines Diagrammes, dessen Koordinaten Geschwindigkeit und Machzahl sind. Ein einfaches Zahlenbeispiel wird behandelt, bei dem Querschnitt und Magnetfeld längs des Kanals so variieren, dass eine konstante elektrische Stromdichte entsteht.

Copyright information

© Birkhäuser Verlag 1964

Authors and Affiliations

  • Fred E. C. Culick
    • 1
  1. 1.Daniel and Florence Guggenheim Jet Propulsion Center, Kármán Laboratory of Fluid Mechanics and Jet PropulsionCalifornia Institute of TechnologyPasadenaUSA