, Volume 124, Issue 1, pp 14-17

Fettsäurezusammensetzung vegetabiler Öle unter besonderer Berücksichtigung der Polyensäuren

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Der Gehalt an Linol- und Linolensäure von 30 Proben Speiseöl vegetabilen Ursprungs wurde nach zwei verschiedenen Methoden bestimmt, nämlich spektrophotometrisch nach Alkaliisomerisierung und gaschromatographisch. Mit letztgenannter Methode wurden gleichzeitig auch die übrigen Fettsäuren erfaßt. Die Berechnungsunterlagen wurden mit Hilfe reiner Methylester ermittelt. Die Resultate sind in einer Tabelle zusammengestellt.

Herrn Dr. rer. nat.W. Jenning vom hiesigen Institut sci an dieser Stelle für wertvolle Hilfe bei der Ausarbeitung des Manuskriptes gedankt.
Staatliches Institut für Volksgesundheit, Stockholm.