Zeitschrift für Physik

, Volume 72, Issue 5, pp 368–381

Das Gesetz der Spiegelkorrespondenz der Absorptions- und Fluoreszenzspektren. I

  • W. L. Lewschin
Article

DOI: 10.1007/BF01341957

Cite this article as:
Lewschin, W.L. Z. Physik (1931) 72: 368. doi:10.1007/BF01341957

Zusammenfassung

Mit Hilfe einer entsprechenden Bearbeitung der Spektralmessungen, die im Bereich der Temperaturen von + 20 bis −70° C ausgeführt wurden, stellte der Verfasser fest, daß die Fluoreszenzspektren der Farbstofflösungen genaue Spiegelbilder der Absorptionsspektren sind. — Es wurde gezeigt, daß die gefundene Korrespondenz sich nicht auf die Parbstofflösungen beschränkt; sie wird mit genügender Genauigkeit in den Spektren des festen Benzols eingehalten und bildet offenbar eine der Grundeigenschaften der Lumineszenz.

Copyright information

© Springer-Verlag 1931

Authors and Affiliations

  • W. L. Lewschin
    • 1
  1. 1.Institut für Physik und BiophysikMoskau 47