Zeitschrift für Physik

, Volume 10, Issue 1, pp 185–199

Über Entstehung wahrer Lichtabsorption und scheinbare Koppelung von Quantensprüngen

  • Günther Carlo
Article

DOI: 10.1007/BF01332559

Cite this article as:
Carlo, G. Z. Physik (1922) 10: 185. doi:10.1007/BF01332559

Zusammenfassung

  1. 1.

    Es wird die Ausbeute an Stößen zweiter Art durch Untersuchung der Auslöschung des Quecksilber — Resonanzlichtes studiert und gefunden, daß unter Zugrundelegung plausibler Annahmen über den Durchmesser des angeregten Hg-Atoms die Ausbeute 100 Proz. ist.

     
  2. 2.

    Bei Zumischung von Gasen kleiner Anregungsspannung zum fluoreszierenden Quecksilberdampf, wird der Übergang der Quanten-energie von einer Atomsorte auf die andere festgestellt.

     

Copyright information

© Springer-Verlag 1922

Authors and Affiliations

  • Günther Carlo
    • 1
  1. 1.Göttingen