, Volume 184, Issue 3, pp 166-169

Extraktiv-photometrische Trennverfahren für Gold

Purchase on Springer.com

$39.95 / €34.95 / £29.95*

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Die Flüssig-flüssig-Extraktion des Goldes als Polyäthylenglykolbromoaurat(III) erlaubt seine Trennung von Kupfer, Blei und Eisen bis zum Verhältnis Au: Fremdmetall = 1∶10000. Die Bestimmung des Goldes erfolgt durch Photometrie des Komplexes in nichtwäßriger Phase bei 394 nm und erlaubt die Isolierung von 50 μg Au.

Summary

The liquid-liquid extraction of gold as polyethylene-glycol bromoaurate(III) permits its separation from copper, lead and iron, up to the ratio 1∶10000 (Au:foreign metal). Gold is determined by photometry of the complex in non-aqueous phase at 394 nm. 50 μg Au can be isolated.

I. Mitteilung: Ziegler, M.: diese Z. 182, 166 (1961).
Dem Herrn Bundesminister für Atomkernenergie und Wasserwirtschaft, der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Fonds der Chemie danke ich verbindlichst für die gewährte Unterstützung.