DNP - Der Neurologe und Psychiater

, Volume 13, Issue 12, pp 63–67

Palliativversorgung von Menschen mit fortgeschrittenen Hirntumoren

Neuroonkologie
Fortbildung

DOI: 10.1007/s15202-012-0541-0

Cite this article as:
Gerhard, C. DNP (2012) 13: 63. doi:10.1007/s15202-012-0541-0
  • 10 Downloads

Menschen mit Hirntumoren sind eine sehr stark betroffene Patientengruppe in der Palliativversorgung. Sie haben nicht nur viele schwierig behandelbare Symptome wie Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Hirndruck oder epileptische Anfälle, sondern leiden außerdem an deutlichen kognitiven, sprachlichen, emotionalen Einbußen sowie möglicherweise auch gleichzeitig an erheblichen Lähmungen und Koordinationsstörungen. Die palliative Versorgung dieser Patienten ist daher besonders herausfordernd.

Copyright information

© Urban & Vogel 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Neurologische Abteilung Palliativkonsiliardienst, Katholische Kliniken Oberhausen und Kompetenzzentrum PalliativmedizinUniversität EssenOberhausenDeutschland

Personalised recommendations