, Volume 8, Issue 3, pp 42-45
Date: 01 Jul 2014

Neue Aspekte zur Krankheitsentstehung

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Neue Studiendaten legen nahe, dass die Pathogenese des Typ-2-Diabetes anders verläuft als bisher angenommen. Sollte das so sein, müsste die Therapie die basalen Insulinspiegel im frühen Stadium senken und nicht steigern. Das ließe sich durch kohlenhydratarme, protein- und fettreiche Ernährung erreichen. Auch müssten der Einsatz von Sulfonylharnstoffen und die frühe Insulintherapie überdacht werden.

Angaben zu potenziellen Interessenskonflikten

Beide Autoren haben eine Projektförderung der Almased-Wellness-GmbH erhalten.