Info Diabetologie

, Volume 8, Issue 3, pp 42–45

Neue Aspekte zur Krankheitsentstehung

Typ-2-Diabetes-mellitus
fortbildung

DOI: 10.1007/s15034-014-0596-4

Cite this article as:
Kempf, K. & Martin, S. Info Diabetol (2014) 8: 42. doi:10.1007/s15034-014-0596-4
  • 14 Downloads

Neue Studiendaten legen nahe, dass die Pathogenese des Typ-2-Diabetes anders verläuft als bisher angenommen. Sollte das so sein, müsste die Therapie die basalen Insulinspiegel im frühen Stadium senken und nicht steigern. Das ließe sich durch kohlenhydratarme, protein- und fettreiche Ernährung erreichen. Auch müssten der Einsatz von Sulfonylharnstoffen und die frühe Insulintherapie überdacht werden.

Copyright information

© Urban & Vogel 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Westdeutsches Diabetes- und GesundheitszentrumVerbund Katholischer Kliniken DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations