Im Focus Onkologie

, Volume 16, Issue 9, pp 48–53

Therapie der Tumor-Fatigue

Was hilft bei Müdigkeit und Erschöpfung?
Fortbildung

DOI: 10.1007/s15015-013-0588-6

Cite this article as:
Fischer, I. & Heim, M.E. Im Focus Onkologie (2013) 16: 48. doi:10.1007/s15015-013-0588-6

Die Tumor-Fatigue geht mit einem belastenden Gefühl unüblicher, starker Müdigkeit und Erschöpfung einher. Je nach Verlauf, Dauer und Ausprägung kann sie von vorübergehender Unpässlichkeit über unzureichende Alltagsbewältigung bis hin zur dauerhaften Erwerbsunfähigkeit führen. Zudem ist sie mit kürzeren Überlebenszeiten assoziiert. Trotz dieser teilweise gravierenden Auswirkungen wird sie oft weder als behandlungsbedürftig noch als behandlungsfähig wahrgenommen – obwohl evidenzbasierte Therapiemöglichkeiten bestehen.

Copyright information

© Urban & Vogel 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Tumor-Fatigue-ForschungEmskirchenDeutschland