hautnah dermatologie

, Volume 28, Issue 4, pp 202–206

Immunmodulation und Targeted Therapy — auf dem ASCO diskutiert

Metastasiertes Melanom
  • Robert Bublak
  • Susanne Kammerer
Im Blickpunkt Metastasiertes Melanom

DOI: 10.1007/s15012-012-0142-9

Cite this article as:
Bublak, R. & Kammerer, S. hautnah dermatologie (2012) 28: 202. doi:10.1007/s15012-012-0142-9
  • 3 Downloads

Der Immunmodulator Ipilimumab und der Kinaseinhibitor Vemurafenib sind die ersten Substanzen, mit denen es gelang, das Gesamtüberleben von Patienten mit fortgeschrittenem malignen Melanom zu verbessern. Beim diesjährigen Jahreskongress der American Society of Clinical Oncology (ASCO) wurden vielversprechende Studien mit weiteren Substanzen oder neuen Kombinationen vorgestellt.

Copyright information

© Urban & Vogel 2012

Authors and Affiliations

  • Robert Bublak
  • Susanne Kammerer

There are no affiliations available