, Volume 154, Issue 22, pp 14-16
Date: 20 Dec 2012

Tierisch gute Mediziner

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Auf vier Pfoten ist gut praktizieren. Um die rund 82 Millionen Bundesbürger beispielsweise kümmern sich nur etwa 340 000 Ärzte, aber etwa fünf Millionen Hunde und acht Millionen Katzen – mit Sprechstunden und Hausbesuchen rund um die Uhr. Und nicht nur versorgungsstatistisch, auch diagnostisch und therapeutisch haben die Vierbeiner gegenüber den Zweibeinern bisweilen die Nase vorn.