Der MKG-Chirurg

, Volume 3, Issue 1, pp 25–29

Adjuvante Therapie bei Kopf-Hals-Tumoren

State of the Art

Authors

    • Klinik für Kiefer- und GesichtschirurgieUniversitätsspital Basel
  • K. Kansy
    • Klinik für Kiefer- und GesichtschirurgieUniversitätsspital Basel
  • H.-F. Zeilhofer
    • Klinik für Kiefer- und GesichtschirurgieUniversitätsspital Basel
  • A. Zippelius
    • Klinik für OnkologieUniversitätsspital Basel
  • F. Zimmermann
    • Institut für RadioonkologieUniversitätsspital Basel
Leitthema

DOI: 10.1007/s12285-009-0106-1

Cite this article as:
Schwenzer-Zimmerer, K., Kansy, K., Zeilhofer, H. et al. MKG-Chirurg (2010) 3: 25. doi:10.1007/s12285-009-0106-1
  • 109 Views

Zusammenfassung

Der vorliegende Artikel gibt einen Überblick über aktuelle Therapiekonzepte der Kopf-Hals-Onkologie, insbesondere im Hinblick auf adjuvante Therapieformen. Im Fokus stehen dabei aktuelle Studienergebnisse der Radio- und Chemotherapie und ihre Bedeutung für das chirurgische Vorgehen. Zusätzlich werden neue Therapieansätze und ihre klinische Relevanz dargestellt. Schließlich werden häufige Komplikationen der heutigen Therapieformen und des Krankheitsbildes beschrieben. Die Übersicht soll dem Leser die Komplexität des Krankheitsbildes näherbringen und ihm die Behandlung der Patienten im Rahmen einer individualisierten, interdisziplinären Therapie nach dem neuesten Stand der Wissenschaft ermöglichen.

Schlüsselwörter

PlattenepithelkarzinomAdjuvante BehandlungStrahlentherapieChemotherapieMultimodale Behandlung

Adjuvant therapy in head and neck cancer

State of the art

Abstract

This article gives an overview about current treatment concepts in head and neck oncology, especially concerning adjuvant treatment modalities. In this context, we discuss current study results in radiation and chemotherapy and their importance for surgical procedures. Additionally, we present new treatment concepts and their clinical relevance. Finally, frequent complications of modern treatment concepts are described. The goal is to familiarize the readers with the complexity of this disease and enable them to manage their patients in an optimal, individual and interdisciplinary treatment concept according to the latest scientific results.

Keywords

Squamous cell carcinomaAdjuvant therapyRadiationChemotherapyMultimodal therapy

Copyright information

© Springer Medizin Verlag 2010