, Volume 6, Issue 1, pp 6-13
Date: 27 Jan 2008

Grundlagen der Fettgewebsforschung und Adipozytokine

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Die Endokrinologie des Fettgewebes ist ein spannendes Forschungsgebiet, in dem zukünftig bahnbrechende Befunde erwartet werden. Vor allem seit der Entdeckung des von Adipozyten produzierten Hormons Leptin hat sich die Vorstellung von der Funktion des Fettgewebes radikal geändert. In vorliegender Übersichtsarbeit wird das aktuelle Wissen über die Bildung des Fettgewebes während der Embryonalphase und seine weitere Entwicklung im Kindes- und Jugendalter unter Berücksichtigung anthropometrischer, morphologischer und molekularbiologischer Daten zusammengefasst. Sowohl klassische Aufgaben des Fettgewebes wie Speicherung und Mobilisierung von Energie als auch seine erst kürzlich entdeckte Funktion als endokrines Organ werden im Detail erläutert. Als weiterer Schwerpunkt wird die Bedeutung der Sekretionsprodukte des Fettgewebes für die Entstehung der mit Adipositas assoziierten Komorbiditäten diskutiert.

Abstract

Endocrinology of adipose tissue has become an exciting research field in which revolutionary new findings can be expected. Especially since the discovery of the adipocyte-derived hormone leptin, the traditional view of adipose tissue has rapidly changed. This review summarizes current knowledge about adipose tissue formation during the embryonal phase and its further development in childhood and adolescence. Classical functions of adipose tissue, e.g., storage and mobilization of energy, and its recently discovered function as an endocrine organ will be explained. In addition, the involvement of adipocyte-derived factors in the development of obesity-associated comorbidities will be discussed in detail.