, Volume 129, Issue 6, pp 381-382
Date: 15 Nov 2012

Ernst Bonek als Wissenschaftler und Lehrer

This is an excerpt from the content

Ernst Bonek

Über den Sportler Ernst Bonek und den Entrepreneur in ihm ist an anderer Stelle schon berichtet worden. An dieser Stelle soll der Lehrer und Wissenschaftler vorgestellt werden.

Etwas beschämt blätterte ich anlässlich des Informationstechnischen Kolloquiums in den Unterlagen zur Vorlesung „Wellen und Leitungen“ (3. Auflage, 1986) verfasst von Gottfried Magerl und Ernst Bonek. In vielerlei Hinsicht wird den Studentinnen und Studenten heute nicht mehr diese analytische Tiefe im Stoff vermittelt. Aber alles der Reihe nach. Lassen Sie mich anfangen mit einer Zusammenfassung der wesentlichen Meilensteine seiner Laufbahn.

Ernst Bonek wurde Mitte Februar 1942 in Wien geboren. Er studierte Nachrichtentechnik und diplomierte 1966 mit Auszeichnung an der damaligen Technischen Hochschule. Wissenschaftlich beschäftigte er sich intensiv mit Transportphänomenen in III–V-Halbleitern unter der Anleitung von Professor Herbert König. Vielleicht übte aber sein Freund und Mentor Prof. Hans Pötzl i ...